connect.digital.international 2022

  • JHD

 connect.digital.international

Wir möchten mit Ihnen in den direkten Austausch treten, Sie kennenlernen und unterstützen.
Bei unseren digitalen Treffen haben Sie die Möglichkeit, neue Entwicklungen mit anderen interessierten Teilnehmenden zu diskutieren und neue Kontakte zu knüpfen. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps von Expert*innen zu verschiedenen Themenfeldern in der internationalen Jugendarbeit.
→ Holen Sie sich auf diese Weise regelmäßig Informationen und Anregungen zur Internationalen Jugendarbeit. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen ☺

Erstes connect.digital.international Treffen am am 09.02.2022 von 15 bis 17 Uhr
Internationaler Jugendaustausch in Zeitender Klimakrise

Der Klimaschutz ist eine der zentralen weltweiten Herausforderungen, die junge Menschen umtreibt. Internationaler Jugendaustausch beruht auf grenzüberschreitender Mobilität, die zwangsläufig CO2 freisetzt. Dieses Dilemma möchten wir in den Blick nehmen und gemeinsam diskutieren:
Wie kann internationale Jugendarbeit klimafreundlicher gestaltet werden? Welche Rolle spielen digitale Begegnungen in der Zukunft? Wie können wir internationale Maßnahmen noch rechtfertigen?
Zur Anmeldung: www.internationale-katholische-jugendarbeit.de/connectija1

Zweites connect.digital.international Treffen am 08.11.2022 von 17 bis 19 Uhr
► Internationale Jugendarbeit inklusiv gestalten

Wir wollen Zugänge zur internationalen Jugendarbeit in den Blick nehmen. Vor welchen aktuellen Herausforderungen stehen wir? Welche Gruppen sind in internationalen Maßnahmen unterrepräsentiert? Wie gelingt inklusive Jugendarbeit?
Zur Anmeldung: www.internationale-katholische-jugendarbeit.de/connectija2

Alle Informationen finden Sie im Flyer.

Ansprechperson:
Manuel Dahmen (Tel. 0211.4693-128 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)