Deutsch-Polnisches Jugendwerk (DPJW)

Zwei Länder, ein Ziel: Das DPJW wurde 1991 von der deutschen und der polnischen Regierung gegründet und bringt seit dem junge Menschen aus Deutschland und Polen zusammen. DIes geschieht durch die Förderung unterschiedlicher Begegnungs-Formate: Workshops, gemeinsame Aktivitäten, Öko-Projekte, u.v.m.

Abteilungsleitung

Isabella Kucklinski

Sachbearbeitung Jugendfreiwilligendienste

Manuel Dahmen

Zuständigkeitsbereiche
  • Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP)
  • Kinder- und Jugendverbandsarbeit
  • Internationale Jugendarbeit
  • Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW)

  • Deutsch-Polnisches Jugendwerk (DPJW)